Trinkwasserlogo

Trinkwasser

vom Wasserbeschaffungsverband Eiderstedt

Trinkwasserlogo2

 

Als regionaler Dienstleister versorgen wir rund 23.000 Einwohner, eine Vielzahl mehr an Touristen und den Tierbestand der Landwirtschaft mit Trinkwasser. Täglich erfüllen wir den Anspruch unserer Kunden an eine hohe Produktqualität und die damit verbundene Fachkompetenz. Unser Arbeitsumfeld liegt in einer der ansprechendsten Urlaubsregionen Deutschlands mit einem hohen Freizeitwert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

Elektromeister*in / Wasserwerksmeister*in (m/w/d) für unser Wasserwerk in Rantrum

 

Sie verfügen über:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektromeister oder Wasserwerksmeister (mit Ausbildungshintergrund in der Elektrotechnik) oder gleichwertig
  • Spaß am Umgang mit Menschen und das Interesse, service- und dienstleistungsorientiert zu arbeiten
  • Eine eigenverantwortliche, engagierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Ein unbelastetes polizeiliches Führungszeugnis
  • Führerschein der Klasse B
  • Die Bereitschaft, in unser neu errichtetes Haus auf dem Wasserwerksgelände zu ziehen

Ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld:

Als unser neuer Wasserwerksmeister überwachen Sie unsere Aufbereitungsanlagen und das Versorgungsnetz:

  • Steuerung, Betreuung und Wartung sämtlicher technischer Anlagen unseres Wasserwerks in Rantrum
  • Beurteilen und Beheben von mechanischen und elektrotechnischen Störungen
  • Erster Ansprechpartner bei Störungen und Wasserverslusten, Organisation der erforderlichen Maßnahmen (sowohl intern, als auch extern)
  • Sicherung unserer Wasserqualität
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bieten wir:

  • Eine Vergütung gemäß Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V), Entgeldgruppe 9
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • 30 Tage Jahresurlaub und eine Arbeitszeit von 39 Stunden je Woche
  • Neben der gesetzlichen Rente wird eine betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse (VBL) aufgebaut

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an t.stahl@wbv-eiderstedt.de oder in Schriftform an:

Wasserbeschaffungsverband Eiderstedt
z. Hd. Herr Stahl
Nordergeestweg 19
25836 Garding

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stahl unter 04862 1007-12 gerne zur Verfügung.

 

 

Rohrnetzmonteur*in (m/w/d) für unseren technischen Bereich

 

Sie verfügen über:

  • Spaß am Umgang mit Menschen und Interesse service- und dienstleistungsorientiert zu arbeiten,
  • ein unbelastetes polizeiliches Führungszeugnis,
  • einen Wohnsitz im Nahfeld unseres Verwaltungsstandortes (bzw. sind bereit den Wohnsitz zu verlagern).

Einige Ihrer künftigen Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Durchführung von Instandhaltungsarbeiten (Wartung, Instandsetzung) und periodisch wiederkehrenden Arbeiten an Anlagen, Einrichtungen und Bauwerken zur Trink- und Löschwasserverteilung z.B. an Rohrleitungen, Zubehör (Armaturen, Einbauteilen etc.) und Außenanlagen etc. einschließlich der notwendigen Tiefbauarbeiten,
  • Erstellung von Trinkwasser-Hausanschlüssen,
  • Einsatz bei Instandhaltungsarbeiten im Wasserwerk,
  • Pflege von Fahrzeugen und Gerätschaften,
  • Hausmeistertätigkeiten,
  • Zählerwechsel,
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst (Rufbereitschaft)

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildungsabschluss als Gas-/Wasserinstallateur oder Rohrleitungsbauer oder Ver- und Entsorger (Fachrichtung Wasserversorgung), oder Anlagenmechaniker Versorgungstechnik, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Tiefbaufacharbeiter etc.,
  • Führerschein Klasse 3 alt/CE(79) neu oder Klasse 2 alt/CE neu.

Es erwarten Sie:

  • Eine Vergütung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVV)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • 30 Tage Jahresurlaub und eine Arbeitszeit von 39 Stunden je Woche
  • Neben der gesetzlichen Rente wird eine betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse (VBL) aufgebaut

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an t.stahl@wbv-eiderstedt.de oder in Schriftform an:

Wasserbeschaffungsverband Eiderstedt
z. Hd. Herr Stahl
Nordergeestweg 19
25836 Garding

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stahl unter 04862 1007-12 gerne zur Verfügung.